Ich, Idee & Route.

Ich und die Weltreise

Für all die, die mich nicht kennen und über Umwege auf meiner Seite gelandet sind:
Mein Name ist Felix Ehlers, viele nennen mich auch Achim.
Das ist so, weil ich zwei Namen habe. Welchen Du für mich benutzt, kannst Du Dir aussuchen. Ich höre auf beide. Ich bin 24 jahre alt und komme aus Köln.

Anfang 2014 habe ich nach einer langen und ziemlich ätzenden Ausbildung zum Industriemechaniker eine Stelle in meiner damaligen Firma bekommen, die ich kaum ablehnen konnte. Leider stimmte die Bezahlung aber und die Arbeitsbedingungen waren auch in Ordnung. So nahm ich also an und entschied mich vor meinem Studium noch etwas Geld zu scheffeln und dann.. ja dann?  Die Idee mit der Weltreise war geboren und das große Sparen fing an.

Jetzt, kurz vor Start, hab ich schon soviel zur Seite gelegt, dass ich mir vorstellen kann, ein Jahr lang den ärmeren – und meiner Meinung nach den wesentlich interessanteren – Teil der Welt zu bereisen.

Zur Route

Es geht von Köln erst mit ein paar Freunden nach Leipzig und dann weiter über den Balkan und die Türkei nach Iran. Von da aus werde ich mir dann einen Flug nach Dehli buchen, um mich über Indien, Myanmar, Thailand und Malaisia nach Indonesien zu schlagen, wo ich einen großen Teil meiner Zeit verbringen will. Danach wollte ich noch die ‚klassische‘ Mekong-Tour durch Kambodscha und Laos machen, bevor ich am 13.Dezember in Schanghai meinen Flieger nach Kuba nehme. Da treff‘ ich dann meine Familie und nachdem wir meinen Geburtstag, Weihnachten und Neujahr gefeiert haben, fahre ich dann irgendwie weiter durch Mittel- und Südamerika.

Das klingt jetzt alles vielleicht alles etwas durchgeplant, so schlimm ist es dann aber doch nicht. Wenn ich unterwegs Lust bekomme die gesamte Route zu ändern, mach ich das und fahre sonst wo hin. Mal sehen.

image

In ein paar Ländern haben Freunde vor, mich auf meiner Reise zu begleiten. Für alle anderen und und für mich habe ich diese Seite aufgemacht.

Viele Fotos und die Reiseberichte aus Afrika und Vietnam sind schon online und weitere Beiträge von mir kommen mit Sicherheit!

Wünscht mir Glück!

 

 

  5 comments for “Ich, Idee & Route.

  1. Ingrid
    14. April 2015 at 9:44

    Lieber Achim oder Felix, tolle Reise, ich freue mich sehr auf Deine Reiseberichte!
    Mach et jut!!!!! Liebe Grüße Ingrid

  2. Lara's Mama
    16. April 2015 at 18:18

    Viel Glück, lieber Felix, für deine Reise.

  3. Thomas Behrendt
    19. April 2015 at 8:04

    Hallo Achim Ontheroadagain,
    wünsche Dir/Euch viel Freude, immer den passenden Zufall und empfehle die uralte Pitjantjatjara-Weisheit:
    „palya anyway!“ (okay wie auch immer)
    mit besten Grüßen
    Thomas

  4. Winfried
    19. April 2015 at 11:38

    Hey Achim, das Episode 1 Video findest Du auch in der „Box“.

  5. Peter und Rita
    19. April 2015 at 14:40

    Hallo, lieber Achim, wir wünschen Dir ganz viel Glück auf Deiner Reise !
    Der Weg ist das Ziel!
    Tschö!
    Peter und Rita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.